Reikas Bilder

Hier könnt ihr eure selbst gezeichneten Bilder vorstellen und bewerten lassen, als auch über das Thema diskutieren!

Reikas Bilder

Beitragvon Reika am 14. Mär 2011, 16:29

Die Geschichte handelt von der kleinen Reika, die eines Tages in der Schule sitzt und anfängt auf ihrem Block irgend ein Gesicht zu krikeln. Es hat ihr gefallen, sie hats ausgebaut und auf ein weißes Blatt übertragen.
Dann kam ihr die Idee von einem Regenbogen....
Was daraus geworden ist?
Kennt ihr Bilder, die beim bloßen Anblick Augenkrebs erregen? :D
Nein? Dann wirds aber allerhöchste Zeit! Reika hat ihre Buntstifte misshandelt:

Bild

Es hat sowas von Bock gemacht dieses Bild auszumalen, das glaubt mir keiner! *_*
Jeden Abend habe ich mich drangehockt und schäbisch gegrinst, als ich von mal zu mal gesehen habe, wie nervtötender das Bild wird.
Ich wollte schon immer mal ein Regenbogenbild malen und damit konnte ich meinen "Traum" in die Tat umsetzen. ^^
Verwendet habe ich Buntstifte von C.Dache und diese typischen Buntstifte mit den grauen Punkten drauf. Kein Plan, wovon die jetzt sind. XD
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Reika am 29. Mär 2011, 20:06

Eigentlich ist es schon länger fertig, doch ich bin heute erst dazu gekommen es einzuscannen. (Bislang hing es in einem Rahmen an meiner Wand.)
Dieses Bild basiert auf einer Skizze, die ich im Zug auf dem Heimweg auf meinem Blog angefertigt habe. (Die Skizze war ca 5x8cm groß). Überraschend ist, dass ich das Bild genauso umgesetzt habe, wie meine Skizze.
Sein Gesicht und seine Haare waren schwer, weil ich bei der Vorzeichnung wirklich viel radiert habe und das nur, weil ich andauernd nicht zufrieden war. ><
Leider sieht der Scan absolut katastrophal aus. Kann ich leider nichts gegen machen. >__>
Das Original sieht besser aus. >_<

Bild
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Reika am 29. Mär 2011, 20:09

Jau und ich habe noch ein Bild von mir eingescannt. x3
Auch dieses basiert auf einer popeligen Skizze, allerdings hatte ich vor an die Wand Graffitis oder Trashmotive anzubringen, jedoch hatte ich einfach überhaupt keine Idee, welche Motive usw.
Letztendlich habe ich mich also entschieden weitere diagonale Linien reinzuklatschen.
Ach ja: Das Schwarz hat mich umgebracht. <__>

(Und wiedermal bedanken wir uns beim Scanner für diese wunderbar-miserable Qualität. Eigentlich ist sein Shirt Hellblau und seine Hose nicht so fleckig. >__>)

Bild
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Cho Izanami am 1. Apr 2011, 01:57

*sprachlos draufstarr*
Maaaaahhh, du wirst wirklich immer besser, das ist der Waaaaaaaaaahnsinn.
Und ich? Habe ewig nicht gezeichnet und bringe nichts anständiges mehr zu Papier >_<

Ich war ganz entsetzt, als ich gesehen habe, das dein Animexx-Account weg ist T.T
All die schönen Bilder *buhuhuuuu*
(Kein Scherz, ich hab echt fast geheult o.o)

Ich habe hier ein altes Bild von dir über meinem Bett hängen, zum Thema Halloween, erinnerst du dich? ^^
Das ist ja schon echt der Wahnsinn, das hier ist aber wirklich der Oberhammer. Ich sehe nur selten Zeichner, die sich so eine Mühe geben und so detailverliebt sind wie du. Und so kreativ. Dir fallen immer neue Szenarien ein, neue Posen, neue BGs, die du mit deinem Talent einfach umwerfend umsetzt. Es sieht so leicht aus bei dir: Du nimmst den Stift, machst Linien, radierst mal hier und da und man kann zusehen, wie unter deiner Hand ein Bild heranwächst, das ist faszinierend und auch inspirierend. Meist muss ich nur eine Linie von dir und eine von mir ansehen um zu wissen, das ich deine Klasse nie erreiche, vor allem jetzt nicht mehr. (Monatelange Pause wegen Lernen und kein Tisch mehr im Zimmer q.q)
Ich hoffe, das klingt jetzt nicht schleimerisch oder so, aber du bist immernoch mein großes Idol, meine Reika-sama, vor deren Fähigkeiten ich ein Höhstmaß an Respekt habe. Warum deine Bilder die Bezeichnung 'Meisterwerke' von mir bekommen? Weil man in ihnen auch nach dem 20sten betrachten immernoch neue Details findet, die einem vorher so nicht aufgefallen sind. Man wird nicht müde, sie anzusehen.
Benutzeravatar
Cho Izanami
Kupfer
Kupfer
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.2009
Wohnort: Soleanna
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Reika am 1. Apr 2011, 14:54

Danke, Cho!! >//////////////////<
Ne, das ist kein Schleimen, das ist einfach nur super lieb. <3

Na ja, ich kenne das Problem: Ich habe auch monatelang nicht mehr gezeichnet. Aber ich glaube, das liegt an dem A3-Format. oO Jetzt ohne Witz: In der Schule kann man auf nem Blockblatt anfangen zu zeichnen, wenn's einem gefällt kann man ne Reinzeichung (usw.) draus machen. (Ja, ich gestehe, ich zeichne auch in der Schule. |D)
Bei nem A3-Bild kann man nur zu Hause zeichnen, aber dann denkt man sich ja: "Ich muss zuerst dies erledigen, dann das und jetzt habe ich keine Lust..."
Probier das am besten einfach mal. Das funktioniert wirklich! .___.

Als nächstes gebe ich meinem Vater ein Bild von Shanon mit. Vor Monaten hatte ich das Bedürfnis ihn zu zeichnen. o_o Dann habe ich das fertige Bild und das erste farbige Bild von ihm untereinander an meine Pinnnwand gehängt.....
Der Anblick ist....genüsslich. XDDD Am besten mach ich mal ein Foto davon. XD
Wie wärs, wenn du einfach nochmal ein Bild von einem Chara aus deiner Geschichte zeichnest? So "Vorher -> Nachher" -mäßig. DA gibts dann viel zu entdecken. *__*
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Cho Izanami am 3. Apr 2011, 18:47

Hey, das is ne Super Idee o.o
Auf Anfrage eines meiner Mitschreiber habe ich gestern auch ein ähnliches Bild gemacht. Allerdings geht es hier um eine sehr krasse Verändern, vom Mensch zum Dämon.

Ich bin froh, das ich hier jetzt wieder Pics von dir sehen kann, das hat mich zu einem neuen Bild inspiriert, das ich gestern und heute fertig gestellt habe. (Arbeitszeit ca. 6 Stunden)
Danke dafür, endlich trau ich mich wieder wa sund hey, bis auf die Hände sieht es auch gut aus.
Aber ich konnte Hände eben noch nie so gut. Sie sind das schwerste am menschlichen Körper, finde ich.
Auf Anraten meiner Sis versuch ich jetzt auch, die Haare etwas sorgfältiger zu machen.

Deswegen habe ich jetzt ein Vorher-Nachher, zwar ist das nicht meine Figur, aber zeichnen darf ich sie trotzdem, ich habe die Erlaubnis der Schreiberin ^^

Und ich freue mich auf Shannon, ich mochte ihn ja schon immer xD
Neulich hab ich mich auch erschreckt, in einem Filmabspan stand ein Grafiker mit dem Nachnamen Shannon. Ich habe mal recherchiert und den Namen gibts in den USA auch als Vornamen o.o
Benutzeravatar
Cho Izanami
Kupfer
Kupfer
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.2009
Wohnort: Soleanna
Geschlecht: weiblich

Re: Reikas Bilder

Beitragvon Lee Hawn am 15. Mai 2011, 14:51

Deine Bilder sind alle richtig richtig gut geworden! Vor allem mag ich deine Colo richtig *___*
Ich hab für Details nie wirklich geduld :/ und deine sind echt schön detailiert und ... hach....
ich habe echt nichts dagegen auszusetzen. gegen keines der bilder *_*
Bild Bild Bild Bild
"You see?"
Benutzeravatar
Lee Hawn
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.2009
Wohnort: Am Hohen Ufer XP
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Fanarts/ Eigene Bilder"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron