Lieblingsautor?

Hier könnt ihr über alle Filme und Serien aus dem TV diskutieren.

Lieblingsautor?

Beitragvon Reika am 17. Okt 2009, 23:41

Gibt es einen bestimmten Autor/ Autorin, die ihr absolut vergöttert? Von dem/ der ihr kein Buch verpassen dürft?
Hier könnt ihr sie posten und ein bisschen über sie plappern. ;-)

Meine Lieblinsgautorin ist Katie MacAlister. Sie schreibt ausschließlich Vampirromane. Ich finde Vampirromane toll, das hat nichts damit zu tun, dass Biss gerade aktuell geworden ist. Biss ist, meiner Meinung nach, auch ne 0-8-15-Vampirgeschichte.
Katies Gesichten fesseln mich zb. mehr, weil sie Action mit reinbringt. Außerdem ist Humor ein Wort weit oben auf ihrer Liste. Sie ist bekannt für ihre humorvollen Ideen. Es ist einfach genüsslich. <3
Außerdem darf in ihren Büchern auch ein Schuss Erotik nicht fehlen. XDD
Was ich übrigens gut finde: Sie schreibt einzelne Gesichten, die ein Ende finden und nicht in die Länger gezogen werden. >__>

Und wie ist es mit euch?
Ihr habt doch sicherlich auch einen Lieblingsautor oder zumindest favorisierte Autoren, oder? ;-D
Lasst mal hören!^^
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Lieblingsautor?

Beitragvon Cho Izanami am 19. Nov 2009, 20:09

Oh Reika, gleich bringst du mich um xD
Eine meiner momentanen Lieblingsautoren ist die junge Lorie Handeland.
Von ihr lese ich die (in Amerika) "Nightcreatures"-Reihe. Das Genre hierbei ist Fantasy-Romance. Womit wir beim Thema wären. In ihrer Reihe erzählt Lorie aus der Sicht junger Frauen mit dem falschen Beruf.
Buch 1: Wolfskuss
Es geht um die junge Jessie McQuade, die in Miniwa Polizisten ist. Jedenfalls solang, bis ein Unfallopfer, eine junge Lehrerin, ihren Rektor umbringt und an ihrer Schule einen Amoklauf startet. Jessie merkt schnell, das hier was nicht mit rechten Dingen zugeht. Bald lernt sie den alten Beamten Edward Mandenauer kennen, der ihr von einem Tollwut-Virus bei der heimischen Wolfspopulation erzählt. Schnell wird Jessie klar, das sie es hier nicht mit normalen Wölfen zu tun hat, sondern mit Werwölfen und einer anstehenden Erhebung eines neuen Werwolf-Gottes. Die sehr jungenhafte Jessie arbeitet mit Mandenauer zusammen, um diesen Aufstieg zu verhindern. Auch der indiansche Professer William Cadotte hilft ihr. Der war auch in der Nähe des Unfallsorts und zwar splitternackt. Der Verdacht liegt nah und Jessie versucht, ihm ein bisschen aus dem Weg zu gehen. Und alles könnte so einfach sein... wäre Cadotte nicht so ein verdammt heißer Typ xD
Ich habe inzwischen alle vier Bände halbwegs gelesen und bin beeindruckt. An einigen Stellen muss man abe rklar einen FSK 18 drüberlegen xD

Darüber hinaus habe ich ein Faible für Christopher Pauolini, der mit 16 sein erstes Buch fertig stellte, den Fantasy-Roman Eragon. Oh ich liebe Eragon und warte grade sehnsüchtig auf Band 4 *_*

Gegen Tolkien kann mir auch keiner was sagen. Auch Eric Nylund liebe ich. Er schreibt Game Adaptionen. Ich lese eine Reihe. Kleines Rätsel: Welches Game ist das hier?
Nylund erzählt die Geschichte des kleinen Jungen John, der für ein UNSC (United Nations Space Corps) für ein spezielles Experiment rekrutiert wird. Sie werden mit 6 Jahren streng traniert, durch eine OP geneitisch verändert und militärisch gedrillt. Sie sind die perfekten Soldaten gegen das außerirdische Bündniss, das die Menschen vernichten will. Sie sind die Spartaner.
Drauf gekommen? Nee? Letzter Tipp: Das Bündniss der Aliens nennt sich selbst, die Allianz und Johns zuverlässtigste Verbündete ist die Super-KI Cortana. Aha ^^
Benutzeravatar
Cho Izanami
Kupfer
Kupfer
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.2009
Wohnort: Soleanna
Geschlecht: weiblich

Re: Lieblingsautor?

Beitragvon Reika am 14. Mär 2011, 16:17

Ich kann echt nicht glauben, was ich in meinem letzten Post für einen absoluten Schwachsinn geschrieben habe. oO
Ich kann keine Vampirromane mehr sehen, einfach nur noch zum Würgen! >.< Dieser ganze Unfug mit Biss und bla, ich kanns echt nicht mehr sehen und hören...
Hm, mittlerweile habe ich mich nicht mehr auf einen bestimmten Autor festgesetzt. Leider lese ich momentan nicht mehr so viel. (Okay, FFs ausgenommen ^^ )
Mittlerweile kann ich keine Romanzen mehr haben. In den meißten Büchern ist es immer das selbe Klischee. Der Typ ist geil, aber mysteriös, dann kommen sie sich näher, dann kommt der Krach schlechthin und dann sind sie glücklich bis ans Lebensende.
Bla. .__.

Mittlerweile habe ich es gerne mit etwas mehr Action, ja sogar Science Fiction (<- Habe ich das richtig geschrieben? oO) Auf Blutspritzen stehe ich immer noch nicht so....XD
Hat sich im Laufe der Zeit bei euch auch was geändert? (Man merkt, ich werde alt. XD)
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Lieblingsautor?

Beitragvon Cho Izanami am 1. Apr 2011, 01:39

Viel hat sich bei mir nicht getan xD
Ich habe alle 5 Nightcreatures gelesen, die sind gut gesalzen mit Erotik, aber ob mir das so gut tut? xD
Von Lori Handeland habe ich jetzt auch die "Phoenix-Chroniken" gekauft.
Außerdem habe ich jetzt zwei Supernatural-Bücher ;)
Einmal die ersten vier Folgen und einmal ein unverfilmtest Script, Original, sehr geil xD
Ich lese auch immernoch sehr gerne die Romane zum Videospielerfolg 'Halo', da ist keine Romanze drin, nur Teamwork.
Auch versuche ich mich seit neustem wieder an 'Der Herr der Ringe'. Schwere Kost -.-
Durch die Schule habe ich jetzt auch klassische Stücke gelesen, einige fand ich furchtbar. ('Iphignie auf Tauris', spuck) aber 'Der Sandmann' hat mich schon mehr fasziniert.

Die Bis(s)-Reihe habe ich (ich gebe es zu) von Anfang an nicht gemocht und auch nicht einmal aufgeschlagen xD Was schlicht und ergreifend an der Darstellung der Vampire liegt. Hallo, im Sonnenlicht glitzern? o.O Na, das war mir zu dumm xD Da sind sie mir in den Phoenix-Chroniken lieber, auch wenn sie dort etwas sehr blutrünstig geraten sind o.O

Außerdem warte ich immernoch auf Eragon 4 (schlimmes Fangirl xD), lese im Moment aber fast nur Fanfics. ^^
Benutzeravatar
Cho Izanami
Kupfer
Kupfer
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.2009
Wohnort: Soleanna
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "TV, Musik & Literatur"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron