Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

In diesem Forum können sich alle User über alles mögliche unterhalten und die Zeit vertreiben. ;-D

Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Reika am 24. Mai 2009, 10:15

Denkt ihr manchmal auch so?
Jahrtausende zurück reisen...in eine alte Zeit. Dort, wo es friedlich zu geht. Ohne Medien, ohne PC, Musik, Autos, Konsolen, Süßigkeiten etc...
All das gab es noch nicht, dafür gab es schöne Bauten, schöne Kleider und wunderbare Kulturen- *___*

Also, wenn ich die Chance hätte in eine alte Zeit zurückzureisen, dann würde ich sie sicherlich nutzen: Ich würde ins alte Ägypten zurückreisen, eines meiner Lieblingsländer und Kulturen. Ich würde gerne die alten Pyramiden betreten, in ein Königspalast gehen, in einer kleinen Stadt voller Lehmhäuser leben und mein Leben genießen.^^ Natürlich muss ich dann auch Medien, gute Medizin und all das gute Essen verzichten. Aber wenn in solch eines Zeit lebt, gewöhnt man sich daran und irgendwann stellt man fest, wie gut man doch ohne sowas auskommt. Natürlich käme ich ohne Auto nicht so schnell von A nach B, aber sowas wie einen Aldi gibt es dann nicht. xDD

Auch interessant fände ich das alte China. Kimonos tragen, in chinesichen Tempeln wohnen, der in einem Wald voller Kirschblüten steht. ein großer chinesischer Brunnen, ein riesiger Garten, viele Blumen....hach, einfach traumhaft. (träum weiter, Reika)

Sowas würde ich soooo gerne mal machen! Diese Kulturen in ihrer schönsen Art und Weise erleben, einfach nur traumhaft!!

Würdet ihr auch die Chance nutzen, in die Vergangenheit zu reisen, wenn ihr sie hättet?
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Ela am 27. Mai 2009, 19:44

also um ehrlich zu sein.. tausende jahre würde ich nicht zurückreisen wollen.
denn meistens landet man da doch sowieso in einer armen bauersfamilie (oder man ist ein fremdling..)
aufjedenfall kann man da, denke ich, ganz bestimmt keine heiligen pyramiden betreten oder den königspalast, es sei denn man ist unsichtbar.
und das leben genießen.. ^^° naja ich glaub auch nicht, dass man das kann °xD

so denke ich zumindest^^
Bild
Benutzeravatar
Ela
Bronze
Bronze
 
Beiträge: 341
Registriert: 02.2009
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Reika am 27. Mai 2009, 21:40

Nun ja, stell dir mal voooor, du könntest in einer alten Kultur leben! *___*
Nicht unbedingt das Leben als armes Mädchen ausmahlen, sondern vorstellen, was man alles machen würde, wenn man könnte.
Also ich würde es auf jeden Fall nutzen! Und ich würde diese Entscheidung sicherlich nicht bereuen. xDD
Hast du dir noch nie Gedanken drüber gemacht, mal in einer alten Kultur zu leben?
Oh Gott, wenn ich alte Historienfilme sehe, werde ich immer ganz neidisch. xD
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Ela am 29. Mai 2009, 11:18

O.o ne eigentlich hab ich mir da noch nie wirklich gedanken gemacht..
ich würde auch nicht 1000 jahre zurückreisen wollen^^.
alles was ich brauche ist im 21. jahrhundert XD
Bild
Benutzeravatar
Ela
Bronze
Bronze
 
Beiträge: 341
Registriert: 02.2009
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Reika am 14. Jun 2009, 10:24

Nun, das ist wahr. Hier haben wir so ziemlich alles, was uns glücklich macht. xD
Aber stell dir mal vor, du wohnst in so nem alten chinesischen Tempel. *-*
Dann wunderschöne Kimonos anziehen, durch ein Meer Kirschbäumen gehen und diese wunderschon verzierten Gebäude....hach, einfach herrlich. <3

Ja ja, meine Schwärmerei. Nach China zu reisen ist einer meiner größten Träume. Wäre natürlich besser, wenn's das alte China wäre, aber man kann China ja schließlich nicht verbieten moderner zu werden.
Jaaa, und Ägypten werde ich eines Tages überfallen. xDDD

...da gibt es so viel, wo ich gerne mal hinreisen würde. Ich denke vor einigen Tausend Jahren war vieles einfacher. Natürlich gab es auch einige Dinge, die ziemlich schwer waren. (Politik etc...), aber trotzdem würde ich das so gerne machen. Und dann würde ich nen riiiiesigen Koffen mitnehmen, wo genug Platz drin ist für meine Ela, die ich dann zwangs mitnehme. Muhahaha!! xDDDDD
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Ela am 16. Jun 2009, 16:03

xDDDDDD hey! und was ist, wenn ich hunger bekomme? TT___TT was ess ich dann vor 1000 jahren? xD
hoffentlich hats dort gummibärchen.. ^^ aber darauf kann ich wohl lange warten >.< um genau zu sein.. mehrere tausend jahre XD
Bild
Benutzeravatar
Ela
Bronze
Bronze
 
Beiträge: 341
Registriert: 02.2009
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Würdet ihr Jahrtausende zurückreisen?

Beitragvon Reika am 19. Jun 2009, 16:21

Na ja, Gummibärchen muss ich da nicht unbedingt haben. xD Kannst ja Trockenbrot essen. xP
Ne, Scherz. Also Gummibärchen....n paar Jahrtausende kommen da locker rauf, aber immerhin war der Mensch schon so schlau nen Obstkuvhen zu backen. Keine Kuchen, wie wir sie heute kennen, aber damals gab es auch schon Obtsgebäck, welches dort als Kuchen galt. Sind zwar keine Gummibärchen, aber immer hin was Süßes. XDDD
Bild
Benutzeravatar
Reika
Silber
Silber
 
Beiträge: 500
Registriert: 02.2009
Wohnort: In hell ♥
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Smalltalk"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron